Sie sind hier

Sandokan

Sandokan ist bekannt aus Buch und Film. Der italienische Autor Emilio Salgari hat erstmals 1883/84 Sandokan in einer Abenteuergeschichte, die fortlaufend in einer Zeitung veröffentlicht wurde, als Held dargestellt. Diese Serie wurde Vorlage zum Buch "Le Tigri di Mompracem" (= "Die Tiger von Mompracem"), das 1901 erschienen ist. Insgesamt hat Salgari elf Bücher geschrieben, die zum "Zyklus der Piraten von Malaysia" gehören. Diese Bücher erreichten hohe Auflagen und wurden in viele Sprachen übersetzt. Kein Wunder, dass sich auch andere Medien dieses Themas annahmen. Unzählige Sandokan-Comics gab und gibt es, und ca. zwei Dutzend Verfilmungen. Die TV-Verfilmung mit Kabir Bedi in der Titelrolle hat Sandokan noch einmal so richtig bekannt gemacht.

Zwar gilt Emilio Salgari als "Vater" von Sandokan, doch ist diese Figur keineswegs fiktiv. Bei Salgari ist Sandokan so etwas wie ein malaiischer Freiheitskämpfer, der Mitte des 19. Jahrhunderts auf der Insel Borneo, im heutigen Sabah, lebte und gegen die Engländer kämpfte. Ich habe herausgefunden, dass Sandokan tatsächlich Mitte des 19. Jahrhunderts in Borneo gelebt hat. Von dieser Entdeckung und dem historischen Sandokan handelt diese Seite. Des weiteren stelle ich die mir bekannten Sandokan-Verfilmungen vor. Die Salgari-Bücher über Sandokan findet man auf dieser Homepage unter "Emilio Salgari".

©2011 by Dr. Bianca Maria Gerlich - Design by undpaul Drupal development and Simon Barke